Vorverkauf für Kleenheim-Spiel

Der sportliche Fokus der ersten Damen liegt selbstverständlich voll und ganz auf der Heimaufgabe am Samstag gegen die HSG Plesse-Hardenberg. Die Verantwortlichen hingegen müssen bereits das darauffolgende Wochenende planen: Dann nämlich gastiert am Samstag, den 14. April um 18 Uhr die SG Kleenheim zum absoluten Spitzenspiel der 3. Liga Ost in der Gymnasiumhalle Nidda. Eine […]

Lesen Sie weiter


Damen feiern Auswärtssieg

Die einen feierten, die anderen fuhren ohne Punkte nach Hause. Die Stimmungslage am Samstagabend war also zweierlei. Während die ersten Damen auswärts doppelt punkteten, kassierten die ersten Männer eine Niederlage. Erster Auswärtssieg in Rückrunde Bei den letzten drei Anläufen hatte es nicht geklappt, dieses Mal gelang den ersten Damen der erste Auswärtssieg in der Rückrunde. […]

Lesen Sie weiter


Breiler macht weiter

3. LIGA Seit 2010 Trainer der 1. Frauenmannschaft der HSG Gedern/Nidda GEDERN – / (flo). Christian Breiler wird die Handballerinnen der HSG Gedern/Nidda auch in der Saison 2018/19 trainieren. Der 40-Jährige geht damit in seine neunte Spielzeit bei den Wetterauerinnen. Unklar ist allein, ob die Spielgemeinschaft dann weiterhin in der 3. Liga oder womöglich sogar […]

Lesen Sie weiter


Zuhause läuft’s

Auf die Heimstärke der HSG-Mannschaften war am vergangenen Wochenende erneut Verlass. Aus vier Heimspielen resultierten immerhin drei Siege, lediglich eine Niederlage stand letztlich zu Buche. Die ersten Damen taten sich dabei lange schwer, durften am Ende aber gemeinsam mit 350 Zuschauern einen hart erarbeiteten 24:18-Erfolg gegen die SG Mainz-Bretzenheim feiern. Erst in der Schlussphase gelang […]

Lesen Sie weiter


WJD: Große Bühne bei der HSG Wetzlar

Eine moderne Arena, 4214 Zuschauer, Bundesliga und Spotlight: Es war eine große Bühne für die weibliche D-Jugend der HSG Gedern/Nidda. Am gestrigen Sonntag fungierten die Mädels als Einlaufkids des mittelhessischen Handball-Bundesligisten HSG Wetzlar. Wer die stimmungsvolle Einlaufshow der Grün-Weißen kennt, weiß, dass diese zweifelsohne immer wieder ein Highlight ist. An der Hand von Nationalspieler Jannik […]

Lesen Sie weiter


Keine Chance beim Tabellenführer

NIDDA – (stma). Wenn man beim Tabellenführer zwei Gesichter zeigt, ist die Chance auf einen Sieg meistens gering. Beim Drittliga-Duell der SG Bretzenheim bei der HSG Gedern/Nidda reichte den Mainzer Handballerinnen eine gute Halbzeit folgerichtig nicht, um Punkte mit nach Hause zu nehmen. Das Team von Christian Grzelachowski unterlag 18:24 (11:8). Nur sieben SG-Tore in […]

Lesen Sie weiter


Gedern/Nidda selbstbewusst

GEDERN/NIDDA – (flo). Auswärts lief es zuletzt nicht rund, zuhause klappt es dafür umso besser. In der Rückrunde haben die Handballerinnen der HSG Gedern/Nidda alle drei Heimspiele gewonnen. Auch deshalb stehen die Wetterauerinnen immer noch an der Tabellenspitze der 3. Liga Ost. Klar ist: Die Spiele werden weniger, die Spannung steigt. Gegen die SG Mainz-Bretzenheim […]

Lesen Sie weiter