Ausblick auf das HSG-Wochenende

Während die ersten Damenmannschaft an diesem Wochenende pausiert, sind die anderen drei Mannschaften gefordert. Die Gemeinsamkeit aller drei: Alle müssen auswärts ran, alle spielen am Sonntag.

Nach zwei Niederlagen in Folge wollen die ersten Männer unbedingt wieder in die Erfolgsspur zurückkehren, um am Tabellenführer Linden II dranzubleiben. Am späten Sonntagnachmittag um 17.30 Uhr ist die Mannschaft von Trainer Thorsten Dietzel dabei bei der KSG Bieber gefordert. Bieber belegt mit 8:18 Punkten Tabellenplatz elf der Bezirksliga A.

Etwas früher, nämlich um 16 Uhr, gastieren die zweiten Damen am Sonntag beim TV Burgsolms. Der Gastgeber nimmt mit 15:11 den fünften Rang ein. Mit einem oder zwei Punkten würde derweil das Team von Steffen Kraft die Platzierung im Tabellenmittelfeld der Bezirksliga A weiter festigen.

Auch die zweiten Männer greifen wieder ins Geschehen ein. Nachdem man in diesem Jahr bislang noch kein Spiel bestritten hat, steht am Sonntag um 15.30 Uhr die Auswärtsaufgabe beim Tabellennachbarn SV Rosbach auf dem Programm.