Laura Eckhardt wird Jugendkoordinatorin

Laura Eckhardt ist seit dieser Saison Jugendkoordinatorin der HSG Gedern/Nidda. Die 26-Jährige folgt auf den ausgeschiedenen Martin Ewinger. Neben einigen bewährten Aktionen wie dem Ostercamp und der Teilnahme am Ferienkarussell des TV Nidda werden derzeit noch weitere Veranstaltungen im Bereich Jugend geplant. Das Ziel: „Es soll Interesse an der HSG geweckt werden. Zudem wollen wir […]

Lesen Sie weiter


Spiel, Spaß & Fleiß: So war das Ostercamp 2018

40 Kinder, 9 Betreuer, ein abwechslungsreiches Sportangebot und jede Menge Spaß: So in etwa lassen sich die vergangenen drei Tage des fünften Ostercamps der HSG Gedern/Nidda beschreiben. Vom 4. bis zum 6. April wurde die Niddaer Gymnasiumhalle auf den Kopf gestellt. Am Montag startete man zuerst einmal mit einem lockeren Kennlernprogramm. Neben den üblichen „Namen-Spielen“ […]

Lesen Sie weiter


WJD: Große Bühne bei der HSG Wetzlar

Eine moderne Arena, 4214 Zuschauer, Bundesliga und Spotlight: Es war eine große Bühne für die weibliche D-Jugend der HSG Gedern/Nidda. Am gestrigen Sonntag fungierten die Mädels als Einlaufkids des mittelhessischen Handball-Bundesligisten HSG Wetzlar. Wer die stimmungsvolle Einlaufshow der Grün-Weißen kennt, weiß, dass diese zweifelsohne immer wieder ein Highlight ist. An der Hand von Nationalspieler Jannik […]

Lesen Sie weiter


Ergün Sahin neuer Trainer im Nachwuchsbereich

Mit Ergün Sahin kehrt ein alter Bekannter zurück zur HSG Gedern/Nidda. In der kommenden Saison wird der A-Lizenz-Inhaber die für die Bezirksoberliga Gießen qualifizierte weibliche C-Jugend trainieren. Bereits in der Saison 2010/2011 war Ergün Sahin bei der Spielgemeinschaft tätig. Damals als Coach der ersten Herren-Mannschaft. Ergün Sahin, der bis zu seinem kürzlich erfolgten Rücktritt Methodik-Beauftragter des […]

Lesen Sie weiter


WJC gewinnt Feldturnier in Griedel

Die Mädchen der weiblichen C-Jugend der HSG Gedern/Nidda konnten sich zuletzt innerhalb von zwei Wochen über gleich zwei Erfolge freuen. Zunächst sicherte sich die Mannschaft im zweiten Anlauf durch zwei klare Siege, nämlich ein 22:7 gegen die wJSG Mittelhessen und ein 21:9 gegen die HSG Fernwald, die Qualifikation für die Teilnahme an der Bezirksoberliga Gießen […]

Lesen Sie weiter


Einlaufen mit der HSG Wetzlar

Das hat man wahrlich nicht alle Tage: Einlaufen mit Bundesliga-Handballern. Es war also ein ganz besonderes Highlight für die Mädchen der weiblichen D-Jugend der HSG Gedern/Nidda. Am Mittwoch durften sie die Spieler des mittelhessischen Erstligisten HSG Wetzlar, darunter die Nationalspieler Jannik Kohlbacher und Philipp Weber, beim Einlaufen vor dem Spiel gegen die Rhein-Neckar Löwen auf […]

Lesen Sie weiter


MJA und WJB qualifizieren sich für Bezirksoberliga

Sowohl die männliche A-Jugend als auch die weibliche B-Jugend haben sich am vergangenen Wochenende für die Teilnahme an der Bezirksoberliga Gießen in der Saison 2017/18 qualifiziert.   MJA mit 4:2 Punkten Zweiter Die männliche A-Jugend sicherte sich die BOL-Teilnahme durch den zweiten Platz in der Qualifikationsgruppe. Aus drei Partien standen für die Mannschaft des Trainerduos […]

Lesen Sie weiter


Qualifikationsturniere für HSG-Jugendteams

Auch am kommenden Wochenende stehen für zwei Jugendmannschaften der HSG Gedern/Nidda Qualifikationsturniere im Hinblick auf die Saison 2017/18 auf dem Programm. Auf dem Prüfstand stehen zum einen die männliche A-Jugend und zum anderen die weibliche B-Jugend.   MJA IN HOLZHEIM GEFORDERT Die männliche A-Jugend bestreitet ihr Qualifikationsturnier zur möglichen Teilnahme an der Bezirksoberliga am Samstag, […]

Lesen Sie weiter